Michael Nußbaumer

Michael Nußbaumer ist der Begründer des Labors für Kulturtransformation. In der Form von Moderationen, Trainings, Prozessbegleitung, Teambegleitung, partizipativen Vorträgen und Veranstaltungsdesigns begleitet er die Transformation unser Kultur. Schulung der Intuition, Förderung von Kreativität und authentische, herzliche Kommunikation sind Mittel und Zweck des Labors.

Er ist Herausgeber des Magazins für Barfusspolitik, das sich lebensbejahenden und kulturtransformierenden Sichtweisen und Projekten widmet.

Als Kabarettist trägt er zur Bewusstseinserheiterung und Selbst-Erkenntnis bei.

Veranstaltungen mitzugestalten, die Lebendigkeit, gemeinsame Weisheit und konkrete Umsetzbarkeit befördern, ist ein zentrales Wirkfeld.